Buy From Amazon

Als „Entwicklungs-Beschleuniger“ bezeichnet der Kurt Tepperwein sein neues Buch und verspricht eine „enorme persönliche Entwicklung im Leben“. Der inzwischen seit vielen Jahren bekannte und erfolgreiche Lebensberater und Motivations-Guru legt einmal mehr die Essenz seine Erfahrungen als Seminarleiter, Heilpraktiker, Unternehmer und Unternehmensberater vor. Mit der Tepperwein-Methode will er dem Leser in 21 Tagen zu einem besseren Leben verhelfen.

Dabei wird kein Lebensbereich ausgelassen. Egal ob Erfolg und Wohlstand, Gesundheit und Vitalität oder Liebe und Partnerschaft – auf angenehm lockere und unterhaltsame Weise erfindet der Autor das Rad zwar nicht neu, aber zumindest rollt es schön rund. Denn seine Ratschläge hat man irgendwie doch schon irgendwo irgendwann mal gehört, so kommt es einem vor. Oder vielleicht ist es auch nur der gesunde Menschenverstand, der einem das Gelesene so bekannt vorkommen lässt. Dass Alkohol und Nikotin nicht gut für die Gesundheit sind oder dass eine Beziehung durch das Miteinander lebt – wer hätte das gedacht! Letztlich geht es also um die Aufrichtigkeit gegenüber sich selbst und anderen, es geht um Selbstreflexion und Selbstdefinition. Die Methoden sind die üblichen: positives Denken und Visualisierung für den Geist, gesundes Essen und Bewegung für den Körper.

Aber ein Tepperwein ist eben ein Tepperwein und jeder, der das Buch in der Hand hat, wird den einen oder anderen Satz finden, über den es sich eben doch nachzudenken lohnt. Oder die eine oder andere Anregung aufgreifen und der Liebsten eben doch mal etwas anderes schenken als immer nur Blumen oder Schokolade. Und wenn das dann aus dem Tag einen guten Tag macht, dann war das Buch sein Geld schon wert! –Sandra-Kathrin Buck

Ihr Leben als Meisterwerk: Die Tepperwein-Methode für Glück und Erfolg

Kommentieren